Logo
Logo Logo Logo Logo Logo

Counter

Aktuelles

von meinem kleinen Webserver

Titelbild leubolt01.jpg
01.07.2012 Auf mein »sanftes« Drängen hat ein bekannter Abschleppdienst aus Wien diesen Server verlassen, damit sind die letzten Verbindungen nach Wien gekappt und das Dirndltal hat nun meine uneingeschränkte Aufmerksamkeit.
02.04.2012 Mit der Pielachtaler Nachhaltigkeitsakademie für biosphärische Unternehmensführung, kurz PINABU, gibt es ein «Sinnstiftendes Bildungsinstitut» auf diesem Server:
nachhaltigkeitsakademie.com
12.03.2012 Eine weitere, seit Jahren brachliegende Domäne wurde mit neuem Leben erfüllt und präsentiert nun die Steinschaler Kulturhotels:
kulturhotels.at
23.12.2011 Ein weiterer Schritt im Dirndltal in Richtung nachhaltiges Pielachtal. Diese Seite wird von Michael Strasser betreut.
energieautarkes-pielachtal.at
15.10.2011 Die Seiten zu den beiden erfolgreichen Seminarhotel Steinschalerhof und Steinschaler Incentive Dörfl wurden in den vergangenen Monaten grundlegend überarbeitet, dabei wurden fast alle Tabellen (wie Zimmerliste oder Angebote) zur besseren Verwaltung in eigene SQL-Tabllen ausgelagert. Auch diese Seiten basieren auf meinem kleinem, aber mächtigen CMS:
steinschaler.at
Darunter hat ein wenig die Aktualisierung der anderen Seiten gelitten, aber diese beiden Viersterne Hotels waren und sind es mir wert.
Mein Kooperationspartner p.w.d hat in der Zwischenzeit einige neue Webauftritte gestaltet, ua. die erste Domäne mit einem Umlaut: wasser-wärme.at.
10.03.2011 Nach dem Abschied von dirndltal.at (nur mehr ein Alias zu pielachtal.info) hatte das Dirndltal = Pielachtal keine richtige Adresse mehr im World Wide Web. Die seit längerem brach liegende Adresse dirndltal.com darf ich nun als Webmaster uneingeschränkt bearbeiten, ein lang gehegter Wunsch ging damit in Erfüllung:
dirndltal.com
08.03.2011 Die Steinschaler Naturhotels gehen mit einem Spezialthema ins Web: Urlaub mit Hunden. Damit sich die Seite ein wenig von den anderen Hunde-Hotel-Seiten abhebt, haben wir den bekannten Grafiker Hubert Schorn um einige Grafiken gebeten. Für mich ist es nach langer Zeit wieder eine neue komplett neue Seite:
hunde-hotels.at

30.11.2010 Der Verein Freunde der Mariazellerbahn ist Geschichte! Der Server Voller Zug samt einigen Domänen ist nun wieder im Besitz des Hostmaster byRonny: mariazellerbahn.at/freunde
15.10.2010 Die erfolgreiche und viel beworbene Seite dirndltal.at hat sich von diesem Server verabschiedet und ist nur mehr eine Weiterleitung auf pielachtal.info. Damit wird Platz für die vielen anderen Seiten aus dem Dirndltal.
15.09.2010 Mein Kooperationspartner beginnt mit der Umstellung seiner Seiten auf Joomla: mentil.at

02.09.2009 Aufriss: Das Event-Lokal im Pielachtal wurde nun ebenfalls auf das CMS umgestellt: aufriss.net
29.07.2009 Dr. Michael Stolz, Rabenstein ist mit seinem Webauftritt auf unseren Server übersiedelt: art-of-help.at
23.02.2009 Der Radclub Pielachtal übersiedelt von unseren non-profit Seiten auf pielachtal.com in eine eigene Domain. Zur Verwaltung wird Joomla eingesetzt: radclub-pielachtal.at
01.01.2009 Die Kfz-Werkstätte Friede in Alland ist auf unseren Server übersiedelt und verwendet nun ebenfalls mein CMS: friede-kfz.at

24.11.2008 Die erfolgreichen Seiten zur Arlbergbahn sind aus unseren non-profit Bereich auf erlebisbahn.at auf eine eigene Adresse übersiedelt:
arlbergbahn.at
08.11.2008 pixelkinder.com Nach ziemlich genau 4 Jahren problemlosen Betriebes haben wir turnusmäßig unsere Hardware getauscht und sind bei dieser Gelegenheit in ein Rechenzentrum in Linz übersiedelt.
Der Spamflut entgegnen wir nun mit "grey-listing" und SpamAssassin.
06.03.2008 Ein Abschleppdienst in Wien ging mit einer sehr aufwändigen Website online, basierend auf meinem CMS wurde ein Design von Walter Mente pixelgenau umgesetzt

16.05.2007 Die Seiten des überaus erfolgreichen Modellbauteam Achleitner - Kaufmann (Europameister und Weltrekordler) wurden nun ebenfalls auf das CMS umgestellt und zugleich auf eine Subdomäne verlegt:
kaufmann.mariazellerbahn.at.
10.05.2007 Mit dem Modellbahnmuseum Mariazellerbahn ist eine weitere Modellbahn-Seite auf diesen Server übersiedelt:
mzb-modellbahnmuseum.at
05.05.2007 100 Jahre Mariazellerbahn: Stell Dir vor, eine Bahn feiert ein Jubiläum und keiner geht hin.
Hostmaster Ronny hat die Begleitung des Festzuges abgebrochen und lieber neue Landkarten mit Google Maps erstellt: Landkarte Mariazellerbahn.
01.05.2007 10 Jahre by Ronny! Zur Feier des Tages wurden einige Hauptseiten grundlegend überarbeitet.
17.11.2006 Die seit 1997 auf unserem Server liegenden Seiten vom Feldbahnmuseum Freiland wurden nun ebenfalls auf unser CMS umgestellt: www.feldbahn.at.
27.04.2006 Mit der Arbeitsgemeinschaft Schmalspur e.V begrüssen wir die erste deutsche Domäne auf unserem Server: www.arge-s.de. Betreut wird diese Website von Stephan Rewitzer.
03.09.2005 Mit dem neuen Webauftritt von den Steinschaler Naturhotels wurde die bislang umfangreichste Site erfolgreich auf unser Content Management System umgestellt. Dabei wurde für den Kunden eine umfangreiche Tool-Sammlung entwickelt, die nun auch unseren Mitgliedern zur Verfügung steht.
17.08.2005 Da die Attacken auf unseren Server nicht nachliesen, wurde in einer Hurra-Aktion der Server ausgetauscht. Unser Dank geht an den Support von Inode und an Michael Roedhammer, denn nach nur vier (!) Stunden waren wir wieder mit allen Daten online und nach 12 Stunden waren alle Einstellungen wieder hergestellt.
25.07.2005 Leider wurde unser Server gehackt. Eingedrungen wurde über eine Sicherheitslücke in einer Testinstallationen einer bekannten Portallösung. Das ist der Nachteil von Open Source: Der Quellcode liegt offen und so kann in Ruhe nach Schwachstellen gesucht werden. Der Schaden war gering, dennoch dauerte es einige Tage, bis alle Seiten wieder hergestellt werden konnten.
11.05.2005 Wieder ein Grund zum Feiern: 5 Jahre Kooperation pielachtal.com!
Die zweite erfolgreiche Portalseite auf unserem Server (600.000 Besucher in 5 Jahren) wurde nun ebenfalls auf mein CMS umgestellt. Leider haben viele - vor allem Offizielle - den Wert von pielachtal.com noch immer nicht begriffen und die Blockade - Politik feiert weiterhin fröhliche Urstände (... weiterlesen).
18.04.2005 Nun konnte auch unsere erfolgreichste Seite erlebnisbahn.at auf unser CMS umgestellt werden.
Ach ja, der Kunstbegriff by Ronny feiert in diesen Tagen den 8. Geburtstag. Zur Feier des Tages wurden die Seiten auf ein handgestricktes CMS umgestellt.
06.04.2005 Die beiden Portalseiten vollerzug.at und bahnen.at wurden auf das CMS Website Baker umgestellt, ebenso die Seiten zu den Nostalgiebahnen in Kärnten.
09.03.2005 Die Suche nach einem passenden CMS (Content-Management-System) war erfolgreich. Wir haben uns für ein einfaches Open Source Produkt entschieden, das Schritt für Schritt an unsere Erfordernisse angepasst wird.
11.01.04 Inbetriebnahme von Austro Train Ring und Pielachtaler Webring.
Auch wenn Webringe derzeit «out" sind, wollen wir den ersten österreichischen Eisenbahn - Webring wieder etwas beleben und vielleicht auch die Seiten aus dem Pielachtal ein wenig verknüpfen.
23.12.2004 Stephan Rewitzer übersiedelt mit seinem Schmalspur-Modell-Forum auf unseren Server.
16.12.2004 Der alte Server www.byronny.at wird vom Netz genommen, die Domäne bleibt weiterhin als regionale Portalseite erhalten.
11.12.2004 Über meinen Kooperationspartner p.w.d. Gottfried Mentil kommen weitere 20 Domänen auf diesen Server.
10.12.2004 Der Vollbetrieb beginnt mit 45 Domänen.
Als erster grösserer Anbieter wechselt picbox.net - Peter Bluma (bisher über 400.000 Besucher) wieder komplett auf unserem Server.
07.12.04 vollerzug.at und bahnen.at sind online, alle Test verlaufen zur vollsten Zufriedenheit.
Und dank Michael können wir nun endlich unseren Kunden einen Webmailer anbieten.
03.12.2004 Der Server wurde komplett konfiguriert und «läuft» einwandfrei
Unser Dank gilt den Michael Roedhamer von Pixelkinder, der sehr umsichtig bei der Übertragung der Daten vom alten Server vorgegangen ist.
Herbst 2004 Aus diversen Gründen kommt es nicht prompt zur Übersiedelung.
Von einem Mitglied erhalten wir den Super-Adresse bahnen.at geschenkt, danke!
Sommer 2004 Der alte Server, ein P3 mit 800 Mhz, kommt langsam in die Jahre, außerdem klappt es mit dem Server-Housing und der Betreung bei unserem alten Partner nicht besonders.
Durch einen Vorstandsbeschluß des Vereines Freunde der Mariazellerbahn fällt die Entscheidung, einen Server in einem «richtigen» Rechenzentrum zu mieten.
Eines stand fest: Der neue Rechner fährt wieder unter Linux und Apache. Eine bessere Kombination gibt es nicht!